Unsere Idee vom Document Life Cycle im Outputmanagement:
Zu enge IT-Sicht erweitern.

OMS weiterentwickelt

Abrechnung
Carrier
SLA...

Verteilung
CRM
Vertrieb...

hat Haus
verlassen...

Dokumentenverlust
Reproduktion...

Wir nennen es

ICOM OMS mit End-to-End Tracking



Erst nur AMX-Dateien an DPAG, jetzt beliebige Softwarepackages. Eigene Queuetechnologie und Loadbalancing.

Ausgebaut, mit elektronischem Rechnungsabgleich DPAG.

Jetzt mit Bookmark-Möglichkeiten.

ICOM kann DocumentComposing.

Frisch aus dem Lab

Reporting/QS für Mobile Devices – auch für Operator…

Präzision und Flexibilität

Das vollkommenste Outputmanagementsystem,
dass wir je entwickelt haben.

ICOM ProductionControl™

New feature

Lebenszyklus von Dokumenten vollständig erfassen durch aussagefähiges End-to-End Tracking.

SPoD = Single Point of Document

Das stets kritische Hinterfragen der Prozesse ist ein Plus von ICOM.

Maurice Krob
Kommunales Rechenzentrum Baden-Franken GmbH

Eine Menge Geld sparen mit solch einem Präzisions-Outputmanagement.

Andreas Schmid
BARMER

Schicke Probeläufe und dann super Performance.

Rolf Weymans
Kommunales Rechenzentrum Niederrhein (KRZN)