Beiträge

„Output wird immer komplexer, und alle reden von Multichannel. Was gibt es Neues von ICOM und wo geht die Reise hin?“


So lautet der Titel des Interviews mit Klaudia Fleer-Zerwes im Postmaster Magazin der Dezember-Ausgabe. In dem Gespräch berichtet die Inhaberin und Geschäftsführerin des Dortmunder Output-Spezialisten ICOM über Trends und Themen der Branche.

Interview als PDF herunterladen:

„Output wird immer komplexer, und alle reden von Multichannel. Was gibt es Neues von ICOM und wo geht die Reise hin?“


So lautet der Titel des Interviews mit Klaudia Fleer-Zerwes im Postmaster Magazin der Dezember-Ausgabe. In dem Gespräch berichtet die Inhaberin und Geschäftsführerin des Dortmunder Output-Spezialisten ICOM über Trends und Themen der Branche.

Interview als PDF herunterladen:

Unter dem Titel „Die Output-Drehscheibe auf dem Berg“ berichtete der Postmaster über unseren Kunden, die Barmer GEK. Wie man täglich bis zu 250000 Sendungen optimiert und sich für Whitepaper-Produktion und Multichannel aufstellt, macht uns die Barmer GEK vor. Wie dabei Outputmanagemet von ICOM zum Erfolgsfaktor wird, berichtet das Magazin.

Sie können sich hier den gesamten Artikel herunterladen:

ICOM ist jetzt Oracle Gold Partner.

ICOM komplettiert die Unterstützung von Datenbanken. Seit langem unterstützt ICOM die strategischen Datenbanken Microsoft SQL Server sowie MySQL. Als Entwicklungspartner von IBM war die DB2-Unterstützung vorgezeichnet. Neu ist jetzt die Partnerschaft zu Oracle im Bereich Datenbanken.

“Mit Oracle verbindet uns seit der Übernahme von SUN ja bereits die technische Partnerschaft für SUN Solaris”, so Klaudia Fleer-Zerwes, technische Geschäftsführerin von ICOM, “deshalb lag es nahe Oracle nun auch im Datenbank-Bereich zu unterstützen”.

Somit unterstützt ICOM neben allen wesentlichen Betriebssystemen für den Produktionsdruck (Windows, Linux, Solaris, AIX und HP-UX) auch alle wichtigen Datenbanken.

ICOM stellt zum ersten Mal auf der DIMA 1995 in den Rhein-Main Hallen in Wiesbaden aus.

Portfolio Einträge