Beiträge

ICOM Software vereinfacht die Produktion von Postzustellungsaufträgen

Der Output-Spezialist ICOM Software unterstützt seine Kunden auch bei der Erstellung von Postzustellungsaufträgen (PZA). Bußgelderlasse, Mahnschreiben, Gerichtskorrespondenz… diese Art von Schreiben sind nicht nur für den Empfänger unangenehm. Sie bereiten auch dem Versender Kopfzerbrechen, wenn es um deren Erstellung geht.

ICOM Software ermöglicht die komplette Produktion dieser Postzustellungsaufträge. Angefangen bei der Analyse der Druckdatenströme bis hin zum Aufbringen der DV-Freimachung. Zuverlässig wird sichergestellt, dass der jeweilige Bescheid die entsprechende Postzustellungsurkunde beinhaltet.

Kunden werden deutlich entlastet und haben darüber hinaus die Sicherheit, dass sämtliche Postzustellungsaufträge den formalen Vorschriften entsprechen und damit rechtssicher zugestellt werden können.

In dieser Darstellung erfahren Sie mehr über den Produktionsablauf von Postzustellungsaufträgen mit ICOM Software.

Die neue Produkt- und Preisliste PPL 39 der DPAG muss für Einlieferungen ab 01.03.2018 eingesetzt werden.

ICOM hat die Änderungen der PPL 39 an seine ICOM InfoMail und ICOM InfoMail /DV-Frei Anwender mit Wartungsvertrag ausgeliefert.

Softwarebox ICOM InfoMail

Die wesentlichen postalischen Änderungen sind:

Weiterlesen “Neue PPL 39 für ICOM InfoMail /DV-Frei ausgeliefert.” »

Die Deutsche Post hat uns heute über eine Übergangsfrist bis zum 30. April 2018 für die Umstellung auf die neue Infrastrukturfrankierung informiert.

Demnach können Sie als Kunde der DPAG bereits ab 1. Januar 2018 den neuen Infrastrukturrabatt mit vereinfachten Anforderungen in Anspruch nehmen, wenn Sie sich verpflichten, die erforderlichen Anpassungen bis zu diesem Zeitpunkt vorzunehmen.
Voraussetzung dafür ist ein entsprechender Vertrag mit der DPAG! Zuständig auf Seiten der DPAG ist der sogenannte Leitvertrieb, der Sie über die weiteren Details informieren wird.

Die DPAG begründet die Fristverlängerung für Großversender u.a. damit, dass Frankiermaschinenhersteller die Umstellung auf die neue Art der Frankierung nicht zum 1. Januar 2018 realisieren können.

Als Anwender der ICOM InfoMail Produktreihe können Sie den Infrastrukturrabatt hingegen schon ab Stichtag 1.1.2018 nutzen. Für die Anpassung ist jedenfalls etwas Zeit gewonnen. Benötigen Sie Hilfestellung?

Automationsfähige Sendungen mit ICOM InfoMail /DV-Frei

ICOM InfoMail /DV-Frei erfasst sämtliche Parameter Ihrer Sendung, erledigt für Sie die komplexen Berechnungen, regelt die ideale Verteilung auf Postbehälter und erstellt alle erforderlichen Begleitdokumente. Sie erhalten die optimale Konfiguration Ihrer Sendung und können größtmögliche Entgeltermäßigungen realisieren.



Weitere Information auch in der Pressemitteilung der DPAG.

Die neue Produkt- und Preisliste PPL 38 der DPAG muss für Einlieferungen ab 01.01.2018 eingesetzt werden.

ICOM hat die aktualisierte Programmversion 9.1.42 allen Anwendern von ICOM InfoMail™ und ICOM InfoMail /DV-Frei™ mit Wartungsvertrag ausgeliefert.

Softwarebox ICOM InfoMail

Die wesentlichen postalischen Änderungen sind:

Weiterlesen “Update: ICOM InfoMail /DV-Frei und neue PPL 38” »

DV-Freimachung mit ICOM InfoMail /DV-Frei wurde erneut von der DPAG zertifiziert

Das aktualiserte Programm kann die neue Frankier-ID verarbeiten und aufbringen. Mit ICOM InfoMail /DV-Frei ab Version 9.1.39 können Sie Ihre DV-Freimachung nun auch mit diesem neuen Freimachungsvermerk versehen.

In der Frankier-ID wird die Sendungsidentität ersatzweise festgehalten, sollte der Matrixcode nicht erfasst werden können. Dazu wurde die Ausgabestruktur von ICOM InfoMail /DV-Frei um die Felder ICFRANKID ergänzt.ICOM InfoMail /DV-Frei

Alle Neuerungen der Version 9.1.39

Weiterlesen “Update von ICOM InfoMail /DV-Frei mit neuer Frankier-ID und Infrastrukturrabatt” »

Die neue Produkt- und Preisliste Nr. 36 der DPAG muss für Einlieferungen ab 01.07.2017 eingesetzt werden.

ICOM hat die Änderungen inklusive der PPL 36 an seine ICOM InfoMail und ICOM InfoMail /DV-Frei Anwender mit Wartungsvertrag ausgeliefert.

Update: Für Kunden mit Software-Pflegevertrag kostenlos.

Automationsfähige Sendungen mit ICOM InfoMail /DV-Frei

ICOM InfoMail /DV-Frei erfasst sämtliche Parameter Ihrer Sendung, erledigt für Sie die komplexen Berechnungen, regelt die ideale Verteilung auf Postbehälter und erstellt alle erforderlichen Begleitdokumente. Sie erhalten die optimale Konfiguration Ihrer Sendung und können größtmögliche Entgeltermäßigungen realisieren.

Ihre Mailing-Aktion können Sie zukünftig aus ICOM InfoMail /DV-Frei mit TRACK&MATCH von der DPAG verbinden.

TRACK&MATCH verspricht erfolgreichere Werbekampagnen, da Sie wissen, wann und wo die Zustellung erfolgt ist und ab diesem Moment passende Verstärker einsetzen können.

Die Entwicklung befindet sich in der Phase der Zertifizierung. Augenblicklich warten wir auf Information seitens der DPAG.

Weitere Information zu TRACK&MATCH

Automationsfähige Sendungen mit ICOM InfoMail /DV-Frei

ICOM InfoMail /DV-Frei erfasst sämtliche Parameter Ihrer Sendung, erledigt für Sie die komplexen Berechnungen, regelt die ideale Verteilung auf Postbehälter und erstellt alle erforderlichen Begleitdokumente. Sie erhalten die optimale Konfiguration Ihrer Sendung und können größtmögliche Entgeltermäßigungen realisieren.


Wichtige Neuerungen auf einen Blick:

DIALOGPOST „Schnelle Zustellung“ eingestellt.

Weiterlesen “Änderungen bei DIALOGPOST ab 01.09.2016” »

Weiterreichende Möglichkeiten zur Sendungsverfolgung von Briefsendungen – Zustellnachweis ab 01.09.2016

Zustellnachweis nennt die Deutsche Post AG ab 01.09.2016 das Trackingverfahren zur Sendungsverfolgung von Briefsendungen mit indirekter Zustellbestätigung.

Indirekt bedeutet, dass jede einzelne Sendung unmittelbar vor der Zustellung im Briefzentrum gescannt, noch am gleichen Tag in die Zustellung geht und zugestellt wird. Weiterlesen “ICOM Software integriert Zustellnachweis der Deutschen Post in ICOM InfoMail /DV-Frei” »

Die Post hat nun die PPL 33 (Produkt- und Preisliste) Nr. 33 für die DV-Abrechnungen Briefpost und Infopost / DialogPost herausgegeben. Sie muss für Einlieferungen ab 1.1.2016 eingesetzt werden.

Am Tag nach dem Beschluss des Regulierers (RegTP) hat ICOM die Portoänderungen inkl. der PPL 33 an seine ICOM InfoMail und ICOM InfoMail /DV-Frei Anwender ausgeliefert. Dort kann Sie automatisiert, datumsgesteuert eingesetzt werden.

Jeder Anwender, der keinen Wartungsvertrag haben sollte, erhält dies nicht automatisch und kann bei uns kurzfristig seinen Software-Pflegevertrag abschließen.

Automationsfähige Sendungen mit ICOM InfoMail /DV-Frei

ICOM InfoMail /DV-Frei erfasst sämtliche Parameter Ihrer Sendung, erledigt für Sie die komplexen Berechnungen, regelt die ideale Verteilung auf Postbehälter und erstellt alle erforderlichen Begleitdokumente. Sie erhalten die optimale Konfiguration Ihrer Sendung und können größtmögliche Entgeltermäßigungen realisieren.

Portfolio Einträge